Historischer DDR-Rennsport

Antworten
Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 6170
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Historischer DDR-Rennsport

Beitrag von Siebenson »

Hier habe ich ein paar Bilder von DDR-Rennsport-Fahrzeugen gefunden. Sie sind 2007 entstanden.

Gruß

Swen-Uwe
Dateianhänge
DSC00080.JPG
DSC00080.JPG (499.19 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00081.JPG
DSC00081.JPG (494.99 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00082.JPG
DSC00082.JPG (470.9 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00083.JPG
DSC00083.JPG (409.45 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00084.JPG
DSC00084.JPG (486.14 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00085.JPG
DSC00085.JPG (462.33 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00086.JPG
DSC00086.JPG (514.02 KiB) 6250 mal betrachtet
Mein Favorit! ;)
Mein Favorit! ;)
DSC00100.JPG (484.32 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00101.JPG
DSC00101.JPG (458.68 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00102.JPG
DSC00102.JPG (502.17 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00103.JPG
DSC00103.JPG (445.9 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00104.JPG
DSC00104.JPG (450.25 KiB) 6250 mal betrachtet
Ein liegender 3-Zylinder-Zweitakter! Melkus!
Ein liegender 3-Zylinder-Zweitakter! Melkus!
DSC00105.JPG (419.75 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00106.JPG
DSC00106.JPG (422.83 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00106.JPG
DSC00106.JPG (422.83 KiB) 6250 mal betrachtet
DSC00107.JPG
DSC00107.JPG (478.45 KiB) 6250 mal betrachtet
dhs2
Zottel

Re: Historischer DDR-Rennsport

Beitrag von Zottel »

warum liegt der Motor in dem einen Melkus, wegen dem niedrigeren Schwerpunkt, oder hat das noch andere Gründe ? hast du mal gefragt ?
Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 6170
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Historischer DDR-Rennsport

Beitrag von Siebenson »

Wegen des Schwerpunktes und der Bauhöhe...
dhs2
Doc Holliday
Beiträge: 1500
Registriert: Mo 20. Dez 2010, 22:46

Re: Historischer DDR-Rennsport

Beitrag von Doc Holliday »

der Melkus Motor in dem grünen ist die Wucht ...

aber aus dem Zylinderkopf werde ich nicht ganz schlau ....
Schrauben ist keine Kunst, es ist eine Lebenseinstellung
Zottel

Re: Historischer DDR-Rennsport

Beitrag von Zottel »

der zylinderkopf ist ein Barkaskopf ( wasseranschluss in der mitte) und mit abgesägter lüfterwelle !
Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 6170
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Historischer DDR-Rennsport

Beitrag von Siebenson »

Abgesägte Lüfterwelle? Da war nie eine an dem Kopf! Das gibt das Gehäuse nicht mal her!

Die Köpfe von B1000 und 353 sind identisch!
dhs2
Zottel

Re: Historischer DDR-Rennsport

Beitrag von Zottel »

guck mal bitte dieses bild an DSC00101.JPG

da sind die ansätze noch ganz deutlich zu erkennen !
Antworten